Weiße Höswurz

Pseudorchis straminea

Eine zierliche Orchidee, die im Englischen den wohlklingenden Namen White Mountain Orchid trägt. Die Art wächst in den Gebirgsregionen von Schweden, Norwegen und Finnland. Sie ist eine charakteristische Art in den Dryasheiden. Je nach Quelle wird die Weiße Höswurz als eigenständige Art oder als Unterart Pseudorchis albida ssp. straminea aufgefasst. Das einzige Verbreitungsgebiet in Schweden ist der Abisko Nationalpark. 

Pseudorchis straminea
Weiße Höswurz in den von Gräsern bewachsenen Sumpfgebieten zwischen dem Njúlla und Lapporten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close